Berufskolleg am Eichholz

des Hochsauerlandkreises in Arnsberg

Weitere Artikel

Spende für Friedensdorf
Donnerstag, 06. September 2018
Neuer Schulleiter am BKAE!
Montag, 09. Juli 2018
Entlassfeier am BKAE
Sonntag, 08. Juli 2018
Abiturfeier!
Dienstag, 03. Juli 2018
Lehrreich und berührend!
Sonntag, 24. Juni 2018
Genussbotschafter!
Mittwoch, 06. Juni 2018
Ausbildungsvorbereitung im Workcamp
Donnerstag, 17. Mai 2018
Vielfältiges Frühstück!
Donnerstag, 26. April 2018
Projektarbeit der FSP
Donnerstag, 19. April 2018
Henneseelauf
Montag, 16. April 2018

Zurück zur Übersicht

Ein Hoch auf uns!

Berufskolleg am Eichholz entlässt 230 erfolgreiche Absolventen weiterführender Bildungsgänge.


Ein Tag, auf den alle Absolventen hingefiebert haben: Nun ist das Zeugnis endlich in den Händen, der Abschluss ist erreicht.
„Ein Hoch auf uns“ singt Andreas Bourani in einem seiner Songs, die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs am Eichholz singen mit, stolz über das erreichte Ergebnis. Pfarrer Roland Piontek griff im Abschlussgottesdienst das Thema des Bourani-Songs wieder auf. Gerade an so einem Tag, an dem man zu Recht stolz auf das Geleistete sein könne, sei es wichtig, Rückschau zu halten, zu überlegen, wer auf diesem Weg geholfen habe, und sich der Frage zu stellen, was die Zukunft bringen solle. Bouranis Botschaft fasst der Schulseelsorger so zusammen: „Sammelt schöne Erinnerungen, haltet sie fest, lasst euch auf echte Freundschaften ein und verfestigt diese.“ Nach dem Motto „das Glück tritt gerne in ein Haus, in dem gute Laune herrscht“ könne nur derjenige positiv agieren, der beherzt in die Zukunft schauen kann, so Piontek. Dazu gehöre auch die Bereitschaft, sich für ein großes Ziel auch einmal eine Zeit lang richtig anzustrengen. Denn: „Ihr seid die neue Generation, die das gestalten kann, was wir nicht geschafft haben.“

Schulleiter Werner Roland gab den Abgängern bei der anschließenden Entlassfeier im Sauerlandtheater ebenfalls alle guten Wünsche für ihre Zukunft mit auf den Weg und würdigte besonders die Leistung von Ina Karsten, die am Abschlusstag nicht nur ihr Zeugnis entgegen nehmen konnte, sondern auch noch einen Preis der Friedrich-März-Stiftung für den besten Notendurchschnitt aller Absolventen ihres Bildungsgangs überreicht bekam.
Insgesamt 230 Schülerinnen und Schüler wurde ein Abschlusszeugnis ausgehändigt. Neben dem Fachabitur (80 Absolventen) haben 62 Schülerinnen und Schüler in den Bildungsgängen der Berufsfachschulen und der Berufsgrundschuljahre den jeweiligen Berufsabschluss nach Landesrecht oder die berufliche Grundbildung erworben und ein großer Teil zusätzlich den mittleren Bildungsabschluss (FOR).  Weiterhin qualifizierten sich zehn Schülerinnen und Schüler der  Berufsorientierung mit dem Hauptschulabschluss. 31 Schülerinnen und Schüler haben den theoretischen Teil der Ausbildung zum Erzieher/ zur Erzieherin erfolgreich bestanden. Hinzu kommen 30 Absolventen, die nun die Urkunde zum staatlich anerkannten Erzieher/ zur staatlich anerkannten Erzieherin erhalten haben.



 

  • 2014-7 Abschlussfeier2014-7 Abschlussfeier
  • mod-IMG_0002mod-IMG_0002
  • mod-IMG_0023mod-IMG_0023
  • mod-IMG_0026mod-IMG_0026
  • mod-IMG_0043mod-IMG_0043
  • mod-IMG_0044mod-IMG_0044
  • mod-IMG_0056mod-IMG_0056
  • mod-IMG_0061mod-IMG_0061
  • mod-IMG_0062mod-IMG_0062
  • mod-IMG_0077mod-IMG_0077
  • mod-IMG_0091mod-IMG_0091
  • mod-IMG_0096mod-IMG_0096
  • mod-IMG_0105mod-IMG_0105
  • mod-IMG_0112mod-IMG_0112
  • mod-IMG_0129mod-IMG_0129
  • mod-IMG_0135mod-IMG_0135
  • mod-IMG_0149mod-IMG_0149
  • mod-IMG_0150mod-IMG_0150
  • mod-IMG_0151mod-IMG_0151
  • mod-IMG_0164mod-IMG_0164
  • mod-IMG_9969mod-IMG_9969
  • mod-IMG_9989mod-IMG_9989
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.