Berufskolleg am Eichholz

des Hochsauerlandkreises in Arnsberg

Weitere Artikel

Genussbotschafter!
Mittwoch, 06. Juni 2018
Ausbildungsvorbereitung im Workcamp
Donnerstag, 17. Mai 2018
Vielfältiges Frühstück!
Donnerstag, 26. April 2018
Projektarbeit der FSP
Donnerstag, 19. April 2018
Henneseelauf
Montag, 16. April 2018
10 Jahre Schreibwettbewerb am BKAE!
Dienstag, 27. März 2018
Bundessieg!
Montag, 26. März 2018
Digitales Lernen am BKAE!
Donnerstag, 15. März 2018
Fit im (Berufs)-Leben
Mittwoch, 07. Februar 2018
10. Schreibwettbewerb am BKaE
Montag, 29. Januar 2018

Zurück zur Übersicht


Drei Klassen gewinnen Geldpreise!


Unter dem Motto „Denk an mich. Dein Rücken“ nahmen im Winter drei Klassen des BKAE am Wettbewerb  „Jugend will sich erleben“ der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) teil. Jetzt wurden sie alle für ihren Einsatz und ihre Kreativität belohnt. In einer feierlichen Stunde wurden die Preise am Louis-Baare-Berufskolleg in Bochum verliehen. Frau Katharina Civis, die als Sportlehrerin die Schülerinnen und Schüler bei ihren Aktionen begleitete, nahm diese stellvertretend entgegen.

Die Klassen 12-1  und 12-2 des Abiturbildungsgangs hatten über mehrere Wochen aktiv Übungen gegen Rückenschmerzen in ihren Unterrichtsalltag eingebaut und gemeinsam mit den Lehrkräften ihren Rücken gestärkt, um einen Ausgleich für das stundenlange Sitzen während des Unterrichts und des Lernens zu schaffen.

Die Berufsschüler/innen des zweiten Ausbildungsjahres aus dem Bereich Fleischerei und Verkauf klärten Passanten in der Dortmunder Innenstadt über einen gesunden Rücken auf. Gerade bei der Arbeit oder in der Schule gibt es enorme Belastungen. So können zum Beispiel langes Sitzen, schweres Heben und Tragen oder das Arbeiten in Zwangshaltungen zu Rückenbeschwerden führen. Deshalb sollte ein gesunder Rücken vor allem eines sein: kräftig, stark und beweglich.

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.