Berufskolleg am Eichholz

des Hochsauerlandkreises in Arnsberg

Weitere Artikel

Genussbotschafter!
Mittwoch, 06. Juni 2018
Ausbildungsvorbereitung im Workcamp
Donnerstag, 17. Mai 2018
Vielfältiges Frühstück!
Donnerstag, 26. April 2018
Projektarbeit der FSP
Donnerstag, 19. April 2018
Henneseelauf
Montag, 16. April 2018
10 Jahre Schreibwettbewerb am BKAE!
Dienstag, 27. März 2018
Bundessieg!
Montag, 26. März 2018
Digitales Lernen am BKAE!
Donnerstag, 15. März 2018
Fit im (Berufs)-Leben
Mittwoch, 07. Februar 2018
10. Schreibwettbewerb am BKaE
Montag, 29. Januar 2018

Zurück zur Übersicht

Das Berufskolleg am Eichholz veranstaltet im Rahmen des Europatages am Montag, 29.05.2017 von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr im Foyer der Schule eine Podiumsdiskussion zu der Fragestellung: „Hat die gemeinsame Idee von Europa noch eine Zukunft?“.


Eingeladen sind Stefanie Baranski-Müller vom DGB NRW, Landrat Dr. Karl Schneider, Europaabgeordneter Dr. Peter Liese, Bürgermeister Hans-Josef Vogel, Superintendent Alfred Hammer und Arndt Günter Kirchhoff, Arbeitgeberpräsident NRW.

Andreas Meliwa vom Radio Sauerland wird die Diskussion moderieren.

Mit diesem Tag beginnt darüber hinaus eine Projektwoche im Rahmen unseres Erasmus-Plus-Projektes „Following the footprints of the emperors“, an dem Schüler/innen und Lehrer/innen aus neun Ländern (Portugal, Spanien, Italien, Kroatien, Mazedonien, Bulgarien, Rumänien, Türkei, Deutschland) teilnehmen.
Die Teilnahmer werden einerseits ganz handwerklich arbeiten, andererseits in Exkursionen in der Region nach Einflüssen aus der Zeit des römischen Reiches suchen.

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.